Backpacking Packliste

Die goldene Regel: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Du solltest vorher unbedingt testen, ob Du mit dem Gewicht im Rucksack zurecht kommst und denke immer daran, dass es fast überall die Möglichkeit gibt einen Wäscheservice zu nutzen. Du kannst also in vielen Ländern problemlos auch mit wenig Kleidung reisen. Wenn Du Backpacking Neuling bist, dann pack Deinen Rucksack und sortier im Anschluss gleich die Hälfte wieder aus - Du wirst bestimmt immer noch genug und wahrscheinlich sogar zu  viel dabei haben ;) Hier ist eine Liste, die abgesehen von Kleidung und Kosmetika nur das Nötigste beinhaltet, an das Du denken solltest - angelehnt an unsere Reisen nach Südostasien und Mittel-/Südamerika. Die Packliste für eine schöne Hüttentour in den Alpen findest Du unter Packliste Hüttenwanderung und hier geht's gleich weiter zur Packliste für einen tollen Bulli Roadtrip durch Norwegen: Packliste Norwegen.

Papiere und Sonstiges

- Reisepass, Ausweis und Versicherungskärtchen

- Kopien von Ausweis, Reisepass und Impfpass

- Kreditkarte und kleines Reiseportemonnaie

- robuste Dokumentenmappe, USB Verteiler und Powerbank

- je nach Reiseland: Steckdosenadapter und ggf. Navigationssystem

- DashCam und Kamera, z.B. die Lumix TZ-81 oder die TZ-71

- wasserfeste Actioncam von Apeman

- Reiseführer. Lesestoff, Notizbuch und Kugelschreiber

- Offlinewörterbuch als App

Rucksack

- großer Trekking Rucksack mit Regencape

- Tagesrucksack oder Daypack mit Regencape

- Turnbeutel oder Gürteltasche

- kleines Gepäckschloss und Taschenlampe

- dünner Inlay Schlafsack und Packwürfel

- schnell trocknende Microfaser Handtücher

- Drybags und wasserdichte Zip Beutel

- Wanderstöcke und Wasserflaschen


Kleidung

- wasserdichte und hohe Wanderschuhe

- bequeme Sneaker und FlipFlops

- dicke und bequeme Wandersocken

- an Temperaturen angepasste Kopfbedeckung

- dünne und leicht verstaubare Regenjacke

- atmungsaktive Sportbekleidung

- Badesachen und Sonnenbrille

Bad und Hygiene

- Duschgel, Shampoo und Deodorant

- Zahnbürste, Zahnpasta und Toothsticks

- Haarbürste und ggf. ein kleiner Reiseföhn

- Schlafmaske, Ohrstöpsel und Nagelfeile

- Feuchttücher und Desinfektionsgel

- Sonnencreme und Après-Sun Gel

- Insektenschutz: Nobite 30% oder Nobite 50%


Reiseapotheke

- wasserlösliche Magnesium Tabletten

- ein Durchfallmittel, z.B. Immodium Akut

- Schmerztabletten und Reisetabletten gegen Übelkeit

- ggf. Allergietabletten, Pflaster und Blasenpflaster

- Fenistil und ein Sportgel, z.B. Diana








Backpacking Packliste