Was ist Backpacking?


Backpacking für Anfänger

Die Frage: Was ist Backpacking? ist eigentlich schnell beantwortet:

Man reist individuell organisiert quer durch ein Land und alles was man dazu braucht, passt in einen Rucksack.

Manche Menschen denken,

Backpacker sind arme Leute, die sich nicht viel mehr als eine Rucksackreise ohne feste Unterkunft leisten können...

Aber brauch es denn wirklich einen Pool und einen geringen Bewegungsradius um einen festen Punkt namens Sterne-Hotel? Mit kostenlosen Drinks und Restaurants, deren Speisepläne an die gängigsten Touristennationen angepasst sind? Ein Umfeld voller Mitreisender, die aus der gleichen Region angereist sind wie man selbst, um sich dem Handtuchtourismus und überteuerten Touri-Angeboten hinzugeben? Tag ein Tag aus das selbe Hotel, die selben Gesichter ...

Ist der "arme" Rucksackreisende da nicht vielleicht doch eher der Schlauere? Er sieht nicht nur einen privaten Strandabschnitt sondern erkundet das gesamte Land. Trifft Menschen aus allen Nationen und noch viel wichtiger: Er trifft die Einheimischen. Und dies nicht nur an einem Souvenirstand, sondern bestenfalls fernab von Tourismushochburgen, mitten in ihrem ganz normalen Alltag. Er schmeckt, riecht und erlebt das Land so wie es wirklich ist und geht auf lange, spannende Reisen mit kleinem Budget.

Backpacking für Anfänger

Heute ist die Definition des Backpackers ganz klar eine andere. Ein Backpacker ist jemand, der mit wenig Geld und einfachen Standards ganz großes erlebt. Es gehört neben der Freude am Reisen, nur noch ein wenig Vorbereitung ins Gepäck ;)


Du fragst Dich jetzt also, ob Backpacking das Richtige für Dich ist?  Als Backpacker reist Du unabhängig und bindest Dich nicht an einen Ort. Du bereitest Dich auf ein Land vor aber lässt den straffen Zeitplan zuhause. Wo es Dir gefällt, bleibst Du einfach länger. Du willst das GANZE Land entdecken und von ihm lernen, es nicht nur besuchen sondern ein Teil davon sein und es erleben. Du reist ohne großes Budget und mit einfachen, landestypischen Standards. Du bist weltoffen und selbstständig unterwegs. Spontaneität und Abenteuerlust, Mut und Neugier sind fester Bestandteil in Deinem Gepäck.


Du willst genau das? Dann Ja -

Backpacking ist das richtige für Dich!


Was ist Backpacking?