Backpacking Thailand 3 Wochen - Reiseroute und Tipps

Backpacking Thailand 3 Wochen - Reiseroute und Tipps

Inhaltsverzeichnis


Beste Reisezeit Thailand

•  Die beste Reisezeit für Thailand ist von November bis März

•  Mit wenig Niederschlägen und Temperaturen um die 30 Grad

•  Über Weihnachten und Silvester steigen die Preise deutlich an



Mit dem Rucksack durch Südostasien

Thailand ist ein Muss für Backpacker. Das Land ist nahezu perfekt um spontan drauf los zu reisen und wie gemacht für Backpacking Anfänger, die sich einfach mal ausprobieren wollen. Thailand ist einfach zu bereisen und trotz steigender Preise immer noch ein äußerst günstiges Reiseziel, zumindest abseits der Touristen Hotspots. Wenn Du traditionell thailändisches Essen magst und den Traum von der Bambushütte am Strand einem Hotelbunker vorziehst, dann bietet Dir Thailand eine großartige Zeit für kleines Geld. Durch die gute Infrastruktur und die geringen Kosten, ist es gerade für Backpacking Einsteiger ideal um Erfahrungen zu sammeln. Wir haben für Dich unsere Thailand Highlights und tolle Reisetipps zusammengestellt und stellen Dir eine wunderschöne Reiseroute für drei Wochen vor. Außerdem findest Du hier eine hilfreiche Backpacking Packliste für Thailand, damit Du entspannt in Dein eigenes Südostasien Abenteuer starten kannst. Dich erwartet eine unvergessliche Reise, quer durch ein aufregend schönes Land.

Deine Backpackingreise durch Thailand

Ayutthaya  |  Sukhothai  |  Chiang Mai  |  Phuket  |  Koh Lanta  |  Koh Jum  |  Bangkok  

Backpacking Thailand 3 Wochen - Reiseroute und Tipps

Du landest in Bangkok und fährst gleich weiter nach AYUTTHAYA. Besuche den Nachtmarkt, um die thailändische Küche kennenzulernen. Erkunde die Ruinenstätten und mach eine Bootsfahrt durch die Kanäle der Altstadt. Weiter geht's nach SUKHOTHAI, um den beeindruckenden Historical Park mit dem Rad zu erkunden. Die Reise führt Dich weiter in den Norden Thailands nach CHIANG MAI, zu einem aufregenden Dschungeltrekking. Danach fliegst Du zum Inselhopping in den Süden Thailands. Nach kurzem Halt in PHUKET erreichst Du die malerische Insel KOH LANTA. Entspanne am Klong Khong Beach und erkunde den Mu Koh Lanta Nationalpark. Erlebe die bunte Fischwelt Thailands beim Schnorcheln und mach einen Thai-Kochkurs am Strand. Um richtig abzuschalten, besuchst Du die Insel KOH JUM, bevor es über Krabi zurück nach BANGKOK geht. Erlebe die Backpackermeile Khao San Road und besuche den Großen Palast. Weiter zum Reiseplan Thailand

Die wichtigsten Thailand Infos

•  Sprache: Thai und Englisch
•  Währung: Thailändischer Baht (THB)
•  Zum aktuellen Wechselkurs

•  Hauptstadt: Bangkok
•  Gesamtfläche: 514.000 km²
•  Einwohner: 70 Millionen
•  KFZ-Kennzeichen: T
•  Nationalfeiertag: 05. Dezember

•  Zeitzone: Indochina Time (ICT)
→  MEZ: +6 Stunden
→  MESZ: +5 Stunden
•  keine Sommerzeitumstellung
•  Flugzeit ab Frankfurt: ~11 Stunden
•  Steckdosenadapter "Typ A + C"
•  Praktische Reiseführer:

Lonely Planet und Stefan Loose


Die Sehenswürdigkeiten im Überblick

Diese und weitere Highlights und Sehenswürdigkeiten stellen wir Dir natürlich auch in unserem Thailand Reisebericht vor.


1.  Ayutthaya

Besuche den Nachtmarkt und genieße die traditionell thailändische Küche. Erkunde den schönen Geschichtspark und lerne Ayutthaya auf einer Bootsfahrt durch die Kanäle der Stadt kennen.


2.  Sukhothai

Entdecke den beeindruckenden Historical Park mit dem Rad und besuche seine geheimnisvollen Tempel. Ein Highlight ist die riesige, sitzende Buddha Statue im "Wat Si Chum".


3.  Chiang Mai

Erlebe drei aufregende Tage beim Dschungeltrekking, ohne Strom und Handy. Fahre mit dem Roller nach Pai oder besuche ein Elephant Camp, das dem Schutz der sanften Riesen dient.



4.  Koh Lanta

Tauche beim Schnorcheln in die bunte Fischwelt Thailands ein und mach einen thailändischen Kochkurs direkt am Strand. Mit dem Roller kannst Du den Koh Lanta Nationalpark erkunden.


Backpacking Thailand 3 Wochen Highlights

5.  Bangkok

Besuche einen Lebensmittelmarkt und lass das bunte Treiben, die Gerüche und Eindrücke auf Dich wirken. Erkunde Bangkok beim Sightseeing und feier auf der Backpackermeile "Khao San".


Dein Reiseplan für die Rundreise

Etappe 1  Ayutthaya | Sukhothai

Etappe 2  Sukhothai | Chiang Mai

Etappe 3  Chiang Mai | Phuket

Etappe 4  Phuket | Koh Lanta

Etappe 5  Koh Lanta | Koh Jum

Etappe 6  Koh Jum | Bangkok

5 Tage im Norden des Landes
3 Tage Trekking bei Chiang Mai
9 Tage Inselhopping im Süden
4 Tage Bangkok

Thailand Backpacking 3 Wochen Route

Thailand Route für 3 Wochen

Reisedauer:   drei Wochen
Route:   1740 Kilometer
Reisezeit:   30,5 Stunden
Transportmittel:   Taxi, Bus, Flugzeug, Speed Boat und Fähre

Auf unserer Rundreise quer durch Thailand haben wir insgesamt rund 1700 Kilometer zurückgelegt. Zuzüglich der 1500 Kilometer auf dem Flug von Chiang Mai nach Phuket, was uns insgesamt rund 30 Stunden in den unterschiedlichsten Gefährten beschert hat. Das hört sich nach viel an, klingt allerdings deutlich schlimmer, als es tatsächlich war. Auf den Busfahrten schweift der Blick immer durch die Ferne und lässt die Zeit schnell vergehen. Auf der langen Nachtfahrt von Krabi nach Bangkok geht Dir kaum Reisezeit verloren, da Du die halbe Fahrt einfach verschlafen wirst. Im  Reiseplan für Thailand findest Du die Reisezeiten und Kilometerangaben unserer dreiwöchigen Backpackingreise quer durch dieses wunderschöne Land sowie die von uns genutzten Verkehrsmittel. Die Zeiten können je nach Anbieter etwas abweichen. Wir hatten oft Busverspätungen, daher solltest Du Zeitpuffer für Deine Etappen einplanen.

Backpacking Thailand 3 Wochen Route
Thailand Route 3 Wochen

Reisebericht Thailand
Thailand Tipps
Thailand Hostels


Backpacking Reisen
Melanie & Frank

Wir sind Melanie und Frank,

zwei reisefreudige Backpacker auf der Suche nach neuen Abenteuern. Erfahre mehr darüber, wie wir reisen

und was Dich hier erwartet.

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Schau auch auf Instagram und Facebook vorbei und lass Dich zu Deiner nächsten Reise inspirieren

Backpacking Instagram
backpackers__diary